• 100 %
    Transparent

  • Messbar
    erfolgreich

  • Steigerung
    des Umsatzes

robots.txt

SEO – was ist das?

SEO oder auch Search Engine Optimization (dt. Suchmaschinenoptimierung) beschreibt Maßnahmen, die die Platzierung einer Webseite und deren Inhalte in den organischen Suchergebnissen einer Suchmaschine verbessern und somit die Sichtbarkeit erhöhen.

SEO ist die einzige Online Marketing Strategie, die langfristig den Traffic einer Webseite erhöht, auch dann, wenn nichts mehr investiert wird.

Onpage vs. Offpage SEO

Bei der Onpage Search Engine Optimization wird all das optimiert, was auf der Webseite selbst zu finden ist. Dabei geht es unter anderem um die Content Creation, also die Erstellung von neuen Texten und die Optimierung von bereits bestehenden Texten mit Hilfe von Keywords und Meta Descriptions. Auch die technische SEO ist Teil der Onpage Optimierung, dabei wird die Webseite so gestaltet, dass Suchmaschinen problemlos auf sie zugreifen, sie crawlen und indexieren können.

Die Offpage Optimierung beschĂ€ftigt sich mit den Faktoren die außerhalb der Webseite Einfluss auf das organische Ranking von Suchmaschinen haben. Dazu wird unter anderem das Linkbuilding verwendet (mehr dazu im Artikel zur Offpage Optimierung)

Warum sollte dein Unternehmen SEO betreiben?

Wer sein Unternehmen bei Google oder anderen Suchmaschinen platzieren will, um von Kunden gefunden zu werden und sich einen Vorteil gegenĂŒber der Konkurrenz zu verschaffen, kommt um SEO nicht herum.

Im Gegensatz zu CPC-Maßnahmen wie Google Ads, die kurzfristige Erfolge bringen, verschwinden SEO Erfolge nicht, sobald keine Investition mehr getĂ€tigt wird. Wenn eine Webseite optimiert wurde, hat dies einen lang anhaltenden positiven Effekt auf Ranking und Traffic.

Jedoch sollten die Inhalte einer Website „lebendig“ bleiben und stets aktualisiert oder erweitert werden, um langfristig ein gutes Ranking zu erzielen.

© 2022 taismo